31) Katharina Struber

Katharina Struber | AT

DIE KÖNIGINNEN ZOGEN SCHWÄRME FORT, 2021

Rauminstallation
Papier, Bienenwachs
Auftragsarbeit: OÖ Landes-Kultur GmbH

Audio:
„Thema und Variationen“ von Ingeborg Bachmann
gesprochen von Nadine Quittner

Wie ein Schwarm verweben sich in Bienenwachs getauchte Papierovale zu einer kollektiven Form. Sie sind mit unzähligen Liebesgedichten aus unterschiedlichen Epochen und Kulturen bedruckt. Der Text der Lyrik, die für Struber sprachlicher Ausdruck des körperlichen Begehrens nach Austausch mit anderen ist, verbirgt sich hinter der Wachsschicht und bleibt so kryptisch. Kontrastiert wird die Installation auf der akustischen Ebene mit einem Gedicht von Ingeborg Bachmann.

*1967, lebt und arbeitet in Wien/AT

Location: OÖ Kulturquartier (31)


30) Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger 32) Sophia Süßmilch