Marina Abramovic

Marina Abramovic | US

The Onion, 1999

Videoinstallation
HD-Video, Farbe, Stereo-Sound, 20'01"
stereo sound, 20'01"
Courtesy: Marina Abramović Archives

In ihrer Videoinstallation The Onion klagt die Performance-Künstlerin Marina Abramović über Dinge, die sie „leid ist“. Dabei verspeist sie eine ungeschälte, rohe Zwiebel. Bissen für Bissen fällt es ihr sichtlich schwerer, weiterzuessen, ihre Augen tränen, Speichel tropft aus ihrem Mund, die Schminke verschmiert. Doch die Zwiebel, als „Frucht der Erkenntnis“, bewirkt eine Katharsis: Wie bereits in früheren Performances der Künstlerin, beispielsweise „ART MUST BE BEAUTIFUL, ARTISTS MUST BE BEAUTIFUL“, dienen körperlicher Schmerz und mentale Grenzerfahrung einem Erkenntnisgewinn: Oberflächliche Schönheit und Erfolg sind trotz der Versprechen der kapitalistischen Systeme keine Garantie für Glück und Unversehrtheit.

* 1946 in Belgrad/RS, lebt und arbeitet in New York, NY/US


Mohammed Bourouissa